30 April 2020

COVID-19 / TIPPS UND DESINFEKTIONSMETHODEN

Aufgrund der zahlreichen Informationsanfragen bezüglich der Desinfektion von Geräten und persönlicher Schutzausrüstung (P.S.A.) zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 (anschließend „COVID-19“ genannt) teilen wir Folgendes mit.

EINFÜHRUNG

Zum Reinigen der Geräte oder der PSA der Marke Climbing Technology müssen die Warnhinweise in der Gebrauchsanweisung eines jeden Produkts beachtet werden.

Insbesondere dürfen keine Chemikalien und / oder Lösungsmittel für die Kunststoffkomponenten und Textilteile eines Produkts verwendet werden, da diese das Produkt selbst beschädigen und seine Sicherheit beeinträchtigen könnten. Die in der Gebrauchsanweisung enthaltenen Angaben zur Desinfektion mit quaternären Ammoniumsalzen (verdünnte Ammoniaklösung) wird nicht empfohlen, da es keine wissenschaftlichen Studien hinlänglich COVID-19-Sterilisation bestätigen. Andere Sterilisationsmethoden, wie Dampf mit einer Temperatur von >100°C (212°F) und die Verwendung von Ozon sind bei diesen Produkten nicht anwendbar, da sie die Komponentenstruktur der Produkte unwiderruflich beschädigen können.

Die einzigen Produkte, die für die Sterilisation gegen COVID-19 getestet und empfohlen wurden, sind Wasser und neutrale Seife. Die nachstehend aufgeführten Sterilisationsmethoden ermöglichen eine erhebliche Verringerung des Kontaminationsrisiko, können jedoch nicht zu 100% garantiert werden, da es diesbezüglich noch keine wissenschaftlichen Studien gibt.

VERWENDETE EXTERNE REFERENZEN

Die Desinfektionsmethoden wurden anhand des Artikels „Stability of SARS-CoV-2 in different environmental conditions. Lancet Microbe 2020” festgelegt, welcher zum heutigen Stand sicherlich einer der maßgeblichsten Texte im Kampf gegen COVID-19 ist.

EMPFOHLENE DESINFEKTIONSMETHODEN

Eine der beiden folgenden Methoden auswählen:

1) QUARANTÄNEZEITRAUM.
Positionieren Sie das Gerät oder die PSA an einem gut belüfteten Ort, fern von Wärmequellen, mindestens 7 Tage lang bei einer Belüftungstemperatur von mindestens 25 °C (77°F).

2) MIT WASSER UND NEUTRALER SEIFE VON HAND SÄUBERN.
Waschen Sie das Gerät oder die PSA in heißem Wasser bei einer Temperatur zwischen 40 °C (105 °F) und 50 °C (122 °F) mit neutraler Seife (Dosierung: 1 Teil Seife pro 49 Teile Wasser) für mindestens 15 Minuten lang. Gründlich mit sauberem Wasser abspülen. Lassen Sie das Produkt anschließend an einem gut belüfteten Ort abseits von Wärmequellen trocknen, gemäß der Gebrauchsanweisung des jeweiligen Produkts. Dieser Waschvorgang kann mehrmals wiederholt werden, da er die Eigenschaften des Produkts nicht beeinträchtigt. Achtung! Nach dem Waschen von PSA und vor dem nächsten Gebrauch müssen Sie eine gründliche Überprüfung des Produkts durchführen, wie in der Gebrauchsanweisung angegeben.

WICHTIG! Aufgrund des Mangels an konsolidierten und zuverlässigen wissenschaftlichen Studien können die Angaben in diesem Dokument und in den Gebrauchsanweisungen der Produkte von Climbing Technology keine endgültigen undsicheren Ergebnisse bei der Sterilisation / Desinfektion von Produkten aus COVID-19 garantieren.

>> download der Anweisungen im PDF-Format