Sicherheitsalarm

Climbing Technology hat freiwillig einen Antrag auf Überprüfung der ROLLNLOCK Seilrolle/Seilklemme (Ref. Nr. 2D652) durch den Benutzer gestellt.
Einer unserer Kunden hat eine Fehlfunktion im „Positions-Feststellhebel der Seilrolle“ festgestellt. Dieser Defekt kann zu einem versehentlichen Blockieren des Feststellhebels auf dem entsprechenden Stift an der Gerätewange führen. >> lesen sie

Archive

BESCHREIBUNG

Reference number:

  • 4F710

Auffangvorrichtung für eine Anwendung im Höhenarbeitsbereich gemäß EN 353-2.

Hauptmerkmale:

  • einfaches anbringen und abnehmen an jeder beliebigen Seilstelle;
  • kann mit einem EN 362-Verbindungselement oder dem KIT 12-Verbindungselement am Gurt befestigt werden;
  • gute Gleitfähigkeit am Seil sowohl während des Aufstiegs als auch während des Abseilens, ohne das Zutun des Benutzers;
  • mit einem Positionierungshebelchen ausgestattet. Wird dieser in die Restposition gerückt, kann die Vorrichtung manuell über dem Benutzer blockiert werden und somit der Fallfaktor eines potenziellen Absturzes aufs Minimum reduziert werden;
  • mit einem fortgeschrittenen Öffnungssystem ausgestattet, dies beugt eventuellen Installationsfehlern vor und garantiert somit mehr Sicherheit.

Kompatibilität:

TECHNISCHE MERKMALE

337

STANDARD- UND ZUSÄTZLICHE INFOS

EN 353-2:2002