Sicherheitsalarm

In der Gebrauchsanweisung des Mehrzweck-Verbindungsmittels für Höhenarbeit FINCH+ (7L928**) wird ein falscher Wert wiedergegeben. Der Code der davon betroffenen Gebrauchsanweisung lautet IST23-7L928CTS0_rev.1 05-20 >> lesen sie

Archive

BESCHREIBUNG

Reference number:

  • 7H164**O1

Komfortabler und ergonomischer Gurt mit fünf Anschlagpunkten, eigens für Arbeitseinsätze in Hängepositionen und für Positionierungen entwickelt.

Haupteigenschaften:

  • umhüllende Struktur und großzügiger Lendengurt mit atmungsaktiver Mesh-Polsterung für einen optimalen Komfort bei längerem Hängen im Gurt;
  • gepolsterte und profilierte Schulterträger, um störende Reibungen am Hals des Nutzers zu vermeiden;
  • breite, einstellbare Beinschlaufen, die am Bein des Nutzers verschoben werden können, um auch in Sitzposition optimalen Komfort zu garantieren;
  • seitliche Anschlagpunkte laut EN 358 mit zwei Positionen: bei Verwendung (im Work Modus)) sind sie am Gurt nach außen gerichtet, für die Verbindung mit einer Positionierungsschlinge; bei Nichtverwendung (im Stand-by Modus)) können sie nach innen geklappt werden, um die Bewegungsfreiheit des Nutzers nicht einzuschränken;
  • dorsale Auffangöse laut EN 361, frei drehend, um ein unbeabsichtigtes Hängenbleiben vor allem bei beschränkten Platzverhältnissen zu vermeiden;
  • Befestigungspunkt am hinteren Gurtbereich, gekennzeichnet mit dem Buchstaben R und ausschließlich zur Verbindung mit einer Rückhalteschnur bestimmt;
  • zwei horizontale Schlingen, die an den Schulterträgern angebracht sind und nur der Anbringung der Halterung HOOK REST dienen;
  • zwei Ösen zur Installation eines Positioniersitzes;
  • vier profilierte, großzügige Materialträger und vier Verbindungsschlaufen für Materialträgerkarabiner und/oder Zubehör;
  • Beinschlaufen mit schnell lösbaren Schnallen, diese besitzen eine Anzeige für die korrekte Verriegelung;
  • Arbeitslast: 140 kg
#ee9900 #111111
Orange / Schwarz

prozedur und infoblatt für Regelmäßige kontrollen dieser psa

TECHNISCHE MERKMALE

Arbeitslast – Limit:
140 kg

STANDARD- UND ZUSÄTZLICHE INFOS

EN 361:2002

EN 358:2018

EN 813:2008

0333

TABELLEN

Ganzkörpergurt
Ref. N. Größe Statur (cm) A (cm) B (cm) Gewicht
7H164BCO1 S – M 160 ÷ 185 60 ÷ 80 45 ÷ 55 1960 g
7H164CDO1 M – L 170 ÷ 190 70 ÷ 100 50 ÷ 60 2000 g
7H164DEO1 L – XL 180 ÷ 205 80 ÷ 120 55 ÷ 70 2060 g